Sie sind Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes im Landkreis Mainz-Bingen und haben gesundheitliche, familiäre oder arbeitsbezogene Probleme? Ab sofort besteht für Sie die Möglichkeit einer schnellen und unkomplizierten Hilfe. Der Malteser Hilfsdienst und das Bündnis für seelische Gesundheit haben eine gemeinsame Kooperation geschlossen.

Zur Ergänzung einer betrieblichen Gesundheitsförderung geht der Malteser Hilfsdienst nun einen Schritt weiter und legt den Fokus nun auch auf die seelische Gesundheit. Dabei hat der Malteser Hilfsdienst vor allem seinen Rettungsdienst im Blickfeld. Hilfe für die Helfer ist dabei das Motto. Aber auch an Mitarbeiter der Verwaltung und anderer Dienste richtet sich dieses Angebot.

Schnell und unkompliziert kann ein Malteser-Mitarbeiter Beratung durch einen Facharzt oder Psychotherapeuten bekommen. Bei weiterem Bedarf besteht die Möglichkeit zeitnah ein persönliches Gespräch wahrzunehmen. Gegebenenfalls notwendige Schritte können dabei in die Wege geleitet werden.

Bündnis für seelische Gesundheit e.G. | Vogelsbergstr. 63 | 55129 Mainz | Tel.06131- 55 34 284 | Email: info@bfsg-mainz.de